Besucher Zähler

17683093
Seit 2011
17683093

Beauty of South Africa:

Der 10. Dezember war ein Tag voller Freude, als wir unsere besonderen Gäste,  Sr. Izabela Świerad, unsere Generaloberin, und Generalrätin Sr. Honorata Lyimo aus Rom begrüßten, die zusammen mit Frau Ingrid Hannappel, einem Mitglied unserer Internationalen Finanzkommission – aus Limburg/ Deutschland – zu uns kamen. 

Weiterlesen ...

 

Der feierliche Anlass begann mit unserm Morgengebet und einer festlichen Heiligen Messe, der unser Hauskaplan Pater Ricardo Smuts vorstand und an der unsere Schwestern und eine Gruppe von Freunden Pallottis teilnahmen. Anschließend wurden Gratulationen in Dankbarkeit für unsere Schwester Othmara zum Ausdruck gebracht und alle nahmen die Einladung zu Kaffee und Tee und einem Imbiss in unserm Speisesaal an. Alle erfreuten sich auch an der liebevollen und frohen Atmosphäre. Es war ein gesegnetes Fest nicht nur für unsere Gemeinschaft sondern auch für  viele Bekannte. Wir genossen das Feiern bis zur späten Abendstunde.

Weiterlesen ...

Der 22. September 2015 war ein Tag der Freude und des Danks für die Pallottinerinnen und die ganze Gemeinschaft und Freunde des St. Joseph’s Home in Kapstadt, Südafrika, wo sie 80 Jahre Dienst an Kindern mit chronischen Krankheiten feierten. Generalvikarin Sr. Maria Landsberger, und Sr. Clementia Burkhard aus Limburg, eine frühere pallottinische Missionarin in Südafrika, vertraten die Generalleitung bzw. die deutsche Provinzleitung und berichten von ihrer Erfahrung:

“Nach dem Frühstück in der Gemeinschaft in Pinelands, fuhren wir Schwestern mit 3 Autos zum St. Joseph’s Home im Stadtteil Montana. Wir wurden von der Kommunitätsoberin Sr. Priscilla Rego und von anderen Schwestern, die gerade nicht im Dienst waren, begrüsst. Dann  führte uns die Leiterin des St. Josephs Home, Thea Patterson, zusammen mit einer Gruppe von ca 30 anderen Gästen durch die renovierten und erweiterten Gebäude der Einrichtung. Wir waren beeindruckt von den schönen, hellen Räumen für die Kinder und Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Alles ist sehr praktisch eingerichtet und mit viel Raum.  Die Kinder können sich auch frei nach draussen auf den schönen Spielplatz mit einigen Spielgeräten bewegen. Es war bewegend, etwas mit den kranken Kindern zu spielen und sie zu umarmen.

Weiterlesen ...

Vom 22. – 29. Oktober 2014 trafen sich die höheren Obern, die Formatorinnen und die Ökonominnen der afrikanischen Länder: Tansania, Ruanda / Kongo, Kamerun, und aus Indien in Kapstadt, Südafrika. Der Versammlung wohnten bei Generaloberin Sr. Izabela Swierad und die Generalrätinnen Sr. Josephina D’Souza und Sr. Stella Holisz.

Wir versammelten uns, um unsere gegenwärtige Situation zu überdenken und zu prüfen, ob unsere Kongregation den richtigen Weg geht, weil die Gemeinschaften in Europa zurückgehen, in Afrika und asiatischen Ländern aber wachsen. Wie können wir die leuchtende Fackel der göttlichen Liebe Vinzenz Pallottis weitergeben?

Weiterlesen ...

P. Franziskus Twitter-Seite