Besucher Zähler

17683112
Seit 2011
17683112

St.  Joseph’s Home für chronisch kranke Kinder - Kapstadt

Dankgottesdienst

19. September 2019

Mit großer Freude möchten wir Ihnen allen von der Feier des Dankes an Gott für die Großzügigkeit so vieler Wohltäter, Unterstützer und unermüdlicher Helfer des St. Josefsheims erzählen.

Erstaunlicherweise antworten immer mehr Menschen auf die Einladung, an der Dankesfeier am 19. September teilzunehmen, und es war wirklich ein schönes Ereignis, wie man an den frohen Gesichtern lesen konnte, in einer herzlichen, einladenden Atmosphäre.

Da es sich zu einem traditionellen jährlichen Treffen von Freunden und Unterstützern entwickelt hat, hatten wir in diesem Jahr die Ehre, dass Erzbischof Stephen Brislin mit Weihbischof Sylvester David die Heilige Messe konzelebrierte. Alles war gut organisiert, der Chor und die Musik, Gebete und Lesungen und eine sehr rege Teilnahme aller Anwesenden.

Während seiner besonderen und inspirierenden Predigt brachte der Erzbischof große Anerkennung für die großzügige Unterstützung so vieler Menschen zum Ausdruck, und für den Einsatz der Leiterin des St. Joseph's Home, Frau Thea Patterson, und ihres gesamten Teams, das sich um die chronisch kranken Kinder kümmert. Unnötig zu sagen, dass er die Pallottinerinnen für ihr großes Engagement von den Anfängen bis heute erwähnte. Zusammenarbeiten ist das Geheimnis des Erfolgs.  Wir sind in unseren Gebeten vereint und halten unsere Augen darauf gerichtet, das Beste für unsere Kinder zu tun. Was kann in der heutigen Zeit dringender sein?

Wir vertrauen auf Gott, der uns nie im Stich lassen wird.

Bezaubert vom Mitarbeiterchor des Heims und von der Aufführung der Kinder, setzte sich die friedliche Atmosphäre in der Freizeithalle des Heims fort. Auch hier war es wie in einer Familie, die sich an einigen köstlichen Speisen erfreute, es gab eine interessante Kommunikation, Gespräche und mit schönen Erinnerungen. Hier hat sich das Wort als wahr erwiesen: "Gnade baut auf der Natur auf". Gott ist gut! Alle genossen die Feier und gingen gestärkt und mit dankbaren Erinnerungen nach Hause, in der Hoffnung, sich wieder zu treffen.

Sr. Annemarie Niehsen SAC

P. Franziskus Twitter-Seite