Besucher Zähler

17622985
Seit 2011
17622985

Gemeinsame Programme

Zur Unterstützung der örtlichen Initiativen werden durch das Komitee folgende Initiativen realisiert:

-        um in diesem Jahr den Wert der Heiligkeit miteinander zu teilen, wurde ein „Logo“ und ein „Slogan“ entwickelt. Der ausgewählte Slogan ist der Satz „Lasst Gottes Heiligkeit aufleuchten“ (vgl. Mt 5, 16);

-        für das Jubiläum wurde ein gemeinsames Gebet mit universalem Charakter vorbereitet, das im Laufe des Jahres in der gesamten UAC gebetet werden soll;

-        die Liturgische Kommission der SAC hat eine Pallotti-Litanei für die gesamte Unio vorbereitet;

-        ein Jahreskalender der Initiativen wird vorbereitet; er wird mit dem Werbematerial, das für die Veranstaltungen in Rom und in San Salvatore in Onda verwendet wird, zur Verfügung gestellt;

-        es wird eine „konkrete Hilfsmaßnahme“ gefördert werden für diejenigen, die in Schwierigkeiten sind als Ausdruck der Communio unter den verschiedenen Komponenten der Unio und symbolische Bezeugung des geistlichen Weges während dieses Jubiläumsjahres. Die Auswahl und Prioritäten werden von den drei Generalräten sowie dem GKR festgelegt werden;

-        Es wird ein „Kommunikationsblatt“ vorbereitet, das Hilfe zur gemeinsamen Animation/Reflexion über den Weg der Heiligkeit sein und über das Leben in diesem Jahr auf dem Laufenden halten will. Dafür werden verschiedene Informationsmöglichkeiten (siehe Website) verwendet werden, und man kann auch die Zusammenarbeit mit dem Generalsekretariat der Unio mit den Beiträgen, die in „Apostel heute“ und den „Nachrichten UAC“ angeboten werden, nutzen.

P. Franziskus Twitter-Seite